52. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Freitag, 4. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 2001 – 3061
Samstag, 5. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 3062 - 4076
Vorbesichtigung: Freitag, 27. April – Dienstag, 01. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
AFRIKANISCHE WAFFEN

Los Nr.3202
Koummya,
Marokko um 1900. Typische, an der Spitze zweischneidige Rückenklinge mit kurzer Fehlschärfe. Punzierter Messinggriff mit schauseitig Karneol und filigran besetztem, emailliertem Silberbezug. Holzgefütterte Messingscheide mit graviertem und emailliertem Silber auf der Vorderseite. Länge 42 cm.

Zustand: II- Limit: 200 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 690 EURO


© Hermann Historica