52. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Freitag, 4. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 2001 – 3061
Samstag, 5. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 3062 - 4076
Vorbesichtigung: Freitag, 27. April – Dienstag, 01. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
SCHWERTER, DEGEN UND RAPIERE

Los Nr.3932
Silberner Galadegen,
deutsch um 1780. Flach gegratete Stichklinge mit beidseitiger Zierätzung und Beschriftung "La Prudence se fait voir dans le vin". Silbernes Bügelgefäß (Parierstange weichgelötet, Stichblatt verbogen und angebrochen) mit graviertem, segmentiertem Schuppenmuster, die Drahthilze und Türkenbünde aus Silber. Originale Lederscheide mit en suite verzierten Silberbeschlägen. Länge 92 cm.

Zustand: II- Limit: 1400 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 1400 EURO


© Hermann Historica