52. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Dienstag, 8. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 5001 – 5998
Mittwoch, 9. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 5999 – 6957
Vorbesichtigung: Freitag, 27. April – Dienstag, 01. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
Sonntag, 6. Mai und Montag, 7. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
ÖSTERREICH KAISERHAUS

Los Nr.5568
Erzherzog Franz Ferdinand von Österreich-Este - silberne Zigarrendose.
Fein gearbeitetes Ehrengeschenk an den Thronfolger anlässlich eines Besuches im Marinestützpunkt Brioni. Auf dem Deckel und den Seiten maritime Szenen, umrahmt von Friesen mit Meeresgetier, an den vier Ecken schaumgeborene Nymphenfiguren. Schauseitig blau emaillierte Plakette mit Widmung "Se. k. u. k. Hh. Ehzg. Franz Ferdinand Brioni - 18. Dez. 1903" und gravierte Faksimile-Unterschriften der Offiziere und Ehrengäste. Auf ebonisiertem, hölzernem Sockel. Gewicht ca. 1,3 kg, 25 x 12 x 11 cm.
Der Thronfolger (1863 - 1914) war bekannt dafür, dass er neben seinen Pflichten als Erzherzog dem Aufbau der Flotte einen großen Teil seiner Aufmerksamkeit schenkte.
Brioni war vor allen Dingen als U-Boot-Hafen der österreichischen Marine bekannt. Zu Beginn des Ersten Weltkrieges wurde die gesamte U-Boot-Flottille aus dem Zentralkriegshafen Pola in den, diesem nur wenige Meilen vorgelagerten kleineren Stützpunkt Brioni verlegt.

Zustand: II Limit: 9500 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 9500 EURO


© Hermann Historica