52. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Freitag, 4. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 2001 – 3061
Samstag, 5. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 3062 - 4076
Vorbesichtigung: Freitag, 27. April – Dienstag, 01. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
ANTIKE AUSGRABUNGEN

Los Nr.3568
Dakische Spatha,
Südosteuropa, 1./2.Jhdt. n.Chr. Eisen. Zweischneidige Klinge mit halbrunder Spitze. Kräftige Hilze, am Ansatz Reste von Zierkerbung. Kleiner Ringknauf. Gereinigter und konservierter Bodenfund. Länge 60 cm.
Seltene, den römischen Spathen nachempfundene Waffe aus der Zeit der Dakerkriege.

Zustand: III-IV Limit: 900 EURO
Währungsrechner / Currency converter


© Hermann Historica