52. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Mittwoch, 2. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 1 – 707
Donnerstag, 3. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 708 – 1589
Vorbesichtigung: Freitag, 27. April – Dienstag, 01. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
ZIVILE KURZWAFFEN STEINSCHLOSS UND PERKUSSION

Los Nr.222
Ein Paar doppelläufige Steinschlosspistolen,
G. Merley in St. Etienne um 1800. Runde Läufe mit glatten Seelen im Kaliber 15 mm. Die Laufoberseiten mit fein graviertem, vergoldetem Dekor, auf der Mittelschiene Qualitätsbezeichnung "Canon Tordu". Fein gravierte Schlösser mit regendichten Pfannen, Schlossplatten mit Signatur "G. Merley". Vollschäftungen aus Nussbaumholz, die Griffe mit feinem Fischhautverschnitt. Hochwertig geschnittene und gravierte, eiserne Garnituren. Ladestöcke aus geschwärztem Walbein mit Horndopper und eisernem Kugelkratzer bzw. Putzöse. Länge je 37,5 cm.

Zustand: II+ Limit: 13000 EURO
Währungsrechner / Currency converter

Zuschlag 13000 EURO


© Hermann Historica