52. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Mittwoch, 2. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 1 – 707
Donnerstag, 3. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 708 – 1589
Vorbesichtigung: Freitag, 27. April – Dienstag, 01. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
ZIVILE LANGWAFFEN MODERNE SYSTEME

Los Nr.576
Luxus-Doppelflinte,
Martin Kruschitz in Wien um 1990. Kaliber 12/70, Nr. 25.2181. Läufe mit guillochierter Mittelschiene, goldtauschierte Herstellerbezeichnung. Choke 3/4, 1/1. Rahmen mit extrem hochwertiger Rankengravur. Von Hand herausnehmbare Holland & Holland Seitenschlösser mit Spannanzeige, Schlossmechanismus teilvergoldet. Doppelabzug, der vordere Abzug mit Rückgelenk, doppelte Fangstangensicherung. Abzugsbügel monogrammiert "TB". Englische Schäftung aus schön gemasertem Ahornholz mit feinem Fischhautverschnitt. Länge 111 cm.
Nahezu neuwertige Waffe mit leichten Gebrauchsspuren, spiegelblanke Seelen.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: I- Limit: 8000 EURO
Währungsrechner / Currency converter


© Hermann Historica