52. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Mittwoch, 2. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 1 – 707
Donnerstag, 3. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 708 – 1589
Vorbesichtigung: Freitag, 27. April – Dienstag, 01. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
FRANKREICH

Los Nr.1075
Infanteriegewehr M 1867 transformé 1867.
Gezogener Lauf im Kaliber 18 mm, mehrfach gestempelt. System "a tabatière" aus Messing, Schlossplatte mit Herstellerbezeichnung "Chatellerault". Nussholzvollschaft mit eiserner Garnitur, Kolben rechts und links gestempelt. Metallteile überarbeitet, Schaft abgezogen, mit Gebrauchsspuren. Länge 142 cm.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: II Limit: 600 EURO
Währungsrechner / Currency converter

Zuschlag 940 EURO


© Hermann Historica