52. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Mittwoch, 2. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 1 – 707
Donnerstag, 3. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 708 – 1589
Vorbesichtigung: Freitag, 27. April – Dienstag, 01. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
ORDONNANZWAFFEN DEUTSCHLAND BIS 1945

Los Nr.1466
S.E.L. für Pistole 08 im großen Kasten,
Kal. 5,6 mm, Nr. 2114a, blanker Lauf mit Nr. 962a. Fertigung Erma, Erfurt. Div. Abnahmen Adler/"132" und Adler/"217" u.a. Verschluss original brüniert, das nummerngleiche Magazin noch zu ca. 50 % vernickelt. Die blanke Hilfskammer mit Truppenstempel "4./F.2.2.". Komplett mit Wischstock, Bürste und Werghalter. Der Erlenholzkasten außen am Deckel mit Truppenstempel "4./F.2.2.", am Boden bezeichnet "R.R.1932". Kasten durch Reinigung aufzuwerten.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: II Limit: 1500 EURO
Währungsrechner / Currency converter

Zuschlag 2100 EURO


© Hermann Historica