52. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Mittwoch, 2. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 1 – 707
Donnerstag, 3. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 708 – 1589
Vorbesichtigung: Freitag, 27. April – Dienstag, 01. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
BAYERN

Los Nr.1338
Werder-Gewehr M 1869,
Kal. 11 mm, Nr. 15207. Vollkommen nummerngleich. Lauf konserviert, reinigungsbedürftig. Fertigung bei "GF" (Gewehrfabrik Amberg). Alle Metallteile schwarz konserviert. Nummerngleicher, dunkelbrauner Nussbaumschaft mit leichten Lagerspuren, tiefe Stempel. Riemenbügel am Unterring fehlt, ersetzbar. Durch behutsame Reinigung ist dieses Gewehr vermutlich in einen fast neuwertigen Zustand zu versetzen. Länge 131 cm.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: II Limit: 600 EURO
Währungsrechner / Currency converter

Zuschlag 1200 EURO


© Hermann Historica