52. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Mittwoch, 2. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 1 – 707
Donnerstag, 3. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 708 – 1589
Vorbesichtigung: Freitag, 27. April – Dienstag, 01. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
ZIVILE LANGWAFFEN STEINSCHLOSS UND PERKUSSION

Los Nr.103
Perkussionsflinte,
Frankreich um 1800. Runder und glatter Lauf mit Mittelschiene im Kaliber 15 mm. Über der Kammer geschnittene Lilie und seitwärts gestempelt "DD". Leicht graviertes, aptiertes Perkussionsschloss, die Schlossplatte signiert "D.M.". Nussholzvollschaft mit gewaffelten Handauflagen und glatter Messinggarnitur, der hölzerne Ladestock ergänzt. Länge 135 cm.

Zustand: II Limit: 350 EURO
Währungsrechner / Currency converter

Zuschlag 420 EURO


© Hermann Historica