52. Auktion
Onlinekataloge
Auktion: Dienstag, 8. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 5001 – 5998
Mittwoch, 9. Mai 2007, ab 11 Uhr - Losnr. 5999 – 6957
Vorbesichtigung: Freitag, 27. April – Dienstag, 01. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
Sonntag, 6. Mai und Montag, 7. Mai 2007, 14 – 18 Uhr
| vorgemerkte Objekte |


Artikel / Informationen
RUSSLAND ZARENREICH

Los Nr.5719
Zarin Alexandra Fjodorowna - Präparat ihres Lieblingshündchens "Cony".
Kleines, männliches Windspiel mit cremefarbenem Fell, auf drei Läufen stehend, aufmerksam witternd die Rute gehoben. Angelegtes, ledernes Halsband mit silberfarbenen Beschlägen, darauf gravierte Eigentümerbezeichnung "I. Gh. H. Przß. Alix - Neuschloß", anhängendes, kleines Vorhängeschloss ohne Schlüssel. Montiert auf geschwärztem Holzsockel mit vier Kugelfüßen, im Boden versiegeltes Inventaretikett "Eigentum Se. Kgl. Hoh. GHzg. Ernst Ludwig von Hessen und Bei Rhein. Das Lieblingshündchen "Cony" Ihrer GHzgl. Hoh. Przss. Alix von Hessen, der späteren Alexandra Feodorowna von Russland". Siegel der Großherzgl. Adjutantur. Höhe mit Sockel 57 cm, Länge 61 cm. In verglaster Holzvitrine mit abnehmbarem Deckel. Maße 64 x 75 x 35 cm.
Dazu ein weiteres Halsband mit gravierter Bezeichnung "Kais. Hoh. Gfstin. Alexandra Feodorowna" und eine engl. Humor-Postkarte mit handschr. Bemerkung "So sieht Cony aus".
Ihre Großherzogliche Hoheit Prinzessin Alix von Hessen und bei Rhein (1872 Darmstadt - 1918 Jekaterinburg). Verheiratet mit dem letzten Zaren Russlands Nikolaus II., änderte ihren Namne in Alexandra Fjodorowna.

Zustand: II Limit: 1600 EURO
Währungsrechner / Currency converter
verkauft


© Hermann Historica