ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 29. April 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr.2784
Steinschlosspistole,
St. Germain à Paris um 1720. Achtkantiger, in rund übergehende Lauf mit glatter Seele im Kaliber 15,5 mm. Auf der abgeflachten Mittelschiene goldtauschierte Signatur. Um das Korn und am Laufansatz fein tauschierter Rankendekor. Graviertes Schloss mit Trophäenbündel und sitzendem Mars, Schriftband mit wiederholter Signatur. Leicht verschnittene Vollschäftung aus Nussbaumholz mit reichen Silberdrahteinlagen. Fein profilierte, gravierte, silberne Garnitur, die Daumenplatte mit graviertem Besitzerwappen, Knauf mit plastischem Maskaron. Hölzerner Ladestock mit Horndopper. Länge 45 cm.

Zustand: II Limit: 6000 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 6000 EURO


© Hermann Historica