ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 29. April 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr.2830
Vier Perkussionspistolen,
18./19.Jhdt. Pistole mit achtkantigem Lauf (glatt/Kal. 13,5 mm) mit leichten Floralgravuren am vorliegenden Schloss, der Kammer und der Messinggarnitur. Länge 31,5 cm. Aptierte Pistole mit achtkantigem, nach Baluster rundem und gestauchtem Lauf (glatt/Kal. 17 mm) und Nussholzschäftung mit Messinggarnitur. Länge 32 cm. Aptierte Pistole mit achtkantigem Lauf (glatt/Kal. 15 mm) und Nussholzschäftung. Länge 31 cm. Dazu eine aptierte Balkanpistole mit graviertem Lauf, eingelegter Marke (?) und teils ergänzter Messinggarnitur. Länge 40,5 cm.

Zustand: III+ Limit: 300 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 760 EURO


© Hermann Historica