ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 27. April - 28. April 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr. 942
Luntenschlossgewehr (Toradar),
Indien, 18./19.Jhdt. Langer, glatter Rundlauf im Kaliber 13 mm mit geschnittener, trichterförmiger Mündung, eiserner Standvisierung und seitlicher Pulverpfanne (Deckel fehlt). Über der verstärkten Kammer mehrere Arsenalstempel. Gravierte, seitliche Schlossbleche mit Luntenhalter und durchbrochenem Abzugsbügel aus Eisen. Dunkler Holzvollschaft mit fünf Messinglaufbändern. Geschnittener, eiserner Ladestock. Länge 189 cm.

Zustand: II Limit: 250 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 250 EURO


© Hermann Historica