ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 27. April - 28. April 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr. 657
Silbermontierter Shamshir,
osmanisch, datiert 1819. Beidseitig gekehlte Rückenklinge aus Shamdamast mit gravierter Parierstange und Griffmontierung aus Silber. Vernietete Nashorngriffschalen. Mit punziertem Chagrinleder bezogene, silberdrahtvernähte Holzscheide, die Trageringe und floral getriebenen Silberbeschläge jeweils mit Tugra gestempelt. Auf dem Ortblech Besitzer-Inschrift und Datierung "1243" (= 1819). Schönes, komplettes Stück. Länge 99 cm.

Zustand: II Limit: 2800 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 4400 EURO


© Hermann Historica