ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 27. April - 28. April 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr. 139
Großer Silberhumpen,
deutsch um 1850. Gefäßkörper mit umlaufend stark reliefierter Ritterschlacht-Szene im Stil um 1500 mit lateinischen Inschriften und Pseudodatierung "MCCCLVII" (= 1357). Ausladender Henkel mit seitlichen Maskarons, der scharniergelagerte, reliefierte Deckel mit vs. Wappen und plastischem Hl. Georg unter Blattwerk auf der Spitze. Am Boden- und Deckelrand 13-löthige Silbermarken. Höhe 40 cm, Gewicht 1783 g.

Zustand: II Limit: 1000 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 2600 EURO


© Hermann Historica