ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 29. April 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr.2850
Perkussionspistole,
Lüttich um 1840. Achtkantiger Lauf aus Banddamast mit glatter Seele im Kaliber 16,5 mm. Seitlich neben der Kammer ELG-Abnahmemarke. Leicht gravierte Schlossplatte mit Resten von Bunthärtung. Der vordere Haken zum Einhängen der Schlossplatte im Schaft fehlt. Halbschäftung aus Nussbaumholz mit fein geschnittener Fischhaut, die Kolbenkappe mit Blattdekor. Gravierte, eiserne Garnitur. Eiserner Ladestock. Länge 34 cm.

Zustand: II Limit: 400 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 400 EURO


© Hermann Historica