ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 2. Mai - 3. Mai 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr.5963
Pallasch für Offiziere
der Bürgerwehr, Ende 18.Jhdt. Gerade, zweischneidige Klinge mit abgeflachtem Mittelgrat, terzseitig geätzt mit bekrönter Chiffre "IRH", quartseitig Hamburger Stadtwappen unter Trophäenbündel. Messingbügelgefäß mit durchbrochenem, muschelförmigem Knöchelschild. Belederte Hilze mit Messingdrahtwicklung. Lederscheide (neu?) mit Messingbeschlägen und zwei beweglichen Trageringen. Länge 100 cm.

Zustand: II Limit: 3000 EURO
Währungsrechner / Currency converter


© Hermann Historica