ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 27. April - 28. April 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr. 988
Zwei Bodenfund-Schwerter,
Zentralasien(?), ca. 500 v. - 1000 n.Chr. Jeweils gerade, zweischneidige und leicht gegratete Eisenklingen. Ein Exemplar mit geometrisch silbereingelegter Klingenfassung, Parierscheibe und dünnem Griffstück, das zweite mit bronzeabgesetztem und silbereingelegtem Griff. Unterschiedlich große Tellerknäufe. Jeweils teilgereinigter Bodenfund mit guter Substanz. Längen 65 und 80 cm.
Ungewöhnlicher, schwer zu lokalisierender Schwerttypus.

Zustand: III- Limit: 800 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 800 EURO


© Hermann Historica