ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 27. April - 28. April 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr. 1748
Morion,
deutsch um 1600. Zweiteilig geschlagene Kalotte mit hohem, gebördelten Kamm. Die Kalotte einseitig mit alter, genieteter Reparaturstelle. Umlaufende Futternieten mit unvollständig erhaltenen Zierrosetten aus Messing. Spitz zulaufende Krempe mit gebördeltem Rand. Höhe 26 cm.

Zustand: II-III Limit: 1200 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 1500 EURO


© Hermann Historica