ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 29. April 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr.2831
Perkussionspistole,
Michel Berleur, Liège um 1810. Achtkantiger (nachbrünierter), achtfach gezogener Lauf im Kaliber 10 mm mit Hakenschwanzschraube und eingeschobener Eisenvisierung. Über der Kammer deutscher Reichsbeschussstempel "V" unter Krone. Aptiertes, leicht graviertes Perkussionsschloss mit Rückstecher und (etwas beriebener) Signatur "M. Berleur". Nussholzvollschaft mit silberbenageltem Kolben und fein gravierter Eisengarnitur. Alter Hornladestock mit ergänztem Elfenbeindopper. Länge 36 cm.
Michel Berleur, Liège, ca. 1780 - 1810.

Zustand: II Limit: 1250 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 1300 EURO


© Hermann Historica