ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 2. Mai - 3. Mai 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr.6326
Löwenkopfsäbel für Offiziere
der Kavallerie. Leicht gekrümmte, vernickelte Steckrückenklinge mit Schör, terzseitig bezeichnet "Eisenhauer". Aufwändig reliefiertes, vergoldetes Messinggefäß, Löwenkopf mit roten Glasaugen, auf dem terzseitigen Parierlappen aufgelegter, silberner Adler. Kunststoffhilze mit Silberdrahtwicklung. Anhängender Faustriemen. Nicht zugehörige, schwarz lackierte Eisenscheide mit einem beweglichen Tragering (unterer entfernt). Länge 84 cm.

Zustand: II+ Limit: 450 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 530 EURO


© Hermann Historica