ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 27. April - 28. April 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr. 892
Kandshar,
Indien um 1900. Gekrümmte und leicht gegratete Klinge mit beidseitig geschnittenem Floraldekor. Seitlich eingezogener Eisengriff mit ornamental graviertem Dekor. Länge 35 cm. Dazu drei Messer mit dunklen Antilopenhorngriffen, ein Exemplar mit langer, gewellter Klinge. Länge 23, 24 und 57 cm.

Zustand: II- Limit: 100 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 520 EURO


© Hermann Historica