ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 2. Mai - 3. Mai 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr.5938
Akademie für Aviatik - Im Auto der Lüfte.
Plakat, Tusche und Aquarell, mit Darstellung eines "Teufelskerls" in einem Flugapparat im Anflug auf München. Unsigniert, 122 x 89 cm. An den Rändern leicht beschädigt, hinterklebte Beschädigungen.
In Puchheim, ca. 16 km westlich von München, wurde am 22. Mai 1910 der erste planmäßig angelegte Flugplatz in Bayern mit einem großen Flugwettbewerb eröffnet. Betreiber war die aus dem Königlich Bayerischen Automobilclub hervorgegangene Akademie für Aviatik. Das Flugfeld hatte eine Größe von 76 ha und vergfügte über mehrere Flugplatzschuppen und Werkstätten sowie einen großzügig bemessenen Zuschauerbereich mit Restaurant.
Hochinteressantes Plakat aus der Pionierzeit des Flugwesens in Bayern.

Zustand: III Limit: 400 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 600 EURO


© Hermann Historica