ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 29. April 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr.2777
Ein Paar Prunk-Steinschlosspistolen,
Becot, Marseille um 1700. Runde und glatte Läufe im Kal. 16 mm mit Mittelschienen und aufgesetzten Silberkornen. Über den Pulverkammern geschnittene Trophäenbündel und Büsten über goldplattiertem Grund. Gravierte Steinschlösser (ein Hahn angebrochen) mit jeweiliger Signatur "Becot", die geschnittenen Schlossplatten mit Maskaron über vergoldetem Grund. Floral beschnitzte Nussholz-Vollschäfte (ein Vorderschaft angerissen) mit fein geschnittenen, im Untergrund vergoldeten Eisengarnituren. Rankenförmig durchbrochene Schlossgegenplatten, die Knaufkappen mit spiegelbildlich geschnittenen Büsten. Hölzerne Ladestöcke mit Eisendopper. Länge je 45 cm.
Becot, Marseille, erw. 1706.

Zustand: II- Limit: 8000 EURO
Währungsrechner / Currency converter
verkauft


© Hermann Historica