ONLINE-KATALOG 50. Auktion
 
Auktion: 29. April 2006
Vorbesichtigung: 20. bis 26. April , täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
30. April und 1. Mai, jeweils von 14:00 bis 18:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr.2628
Perkussionsflinte,
deutsch um 1830. Achtkantiger, in rund übergehender Lauf mit Messingvisierung, neu brüniert, im Pistonbereich leicht narbig. Kaliber 19 mm. Floral graviertes Perkussionsschloss mit Pistonschoner. Nussholzvollschaft mit Messinggarnitur, Schaftnase fehlt. Hölzerner Ladestock mit Kupferdopper. Länge 128 cm.

Zustand: II Limit: 500 EURO
Währungsrechner / Currency converter


© Hermann Historica