ONLINE-KATALOG 49. Auktion
 
Auktion: 19. Oktober 2005
Vorbesichtigung: 12. Oktober bis 18. Oktober, jeweils täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
19. Oktober bis 21. Oktober, jeweils täglich von 09:00 bis 11:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr. 502
Willy Waldapfel (geb. 1883)
Kameraden
Öl auf Leinwand. Stimmungsvolle Szene von der Westfront. In der Bildmitte kümmern sich zwei Soldaten um einen verletzten Kameraden. Das Ganze vor einem Grabenabschnitt. Unten rechts signiert "Waldapfel". Oberfläche etwas craqueliert, untere Kante leicht bestoßen. Großformatiger Keilrahmen mit oben ovalem Abschluss, 112 x 121 cm.
Waldapfel wurde in Dresden geboren, arbeitete als Maler und Grafiker und war seit 1935 Professor an der Dresdner Akademie. 1939 erhielt er den Kunstpreis der Stadt Dresden.

Zustand: II Limit: 4800 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 5200 EURO


© Hermann Historica