ONLINE-KATALOG 49. Auktion
 
Auktion: 19. Oktober 2005
Vorbesichtigung: 12. Oktober bis 18. Oktober, jeweils täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
19. Oktober bis 21. Oktober, jeweils täglich von 09:00 bis 11:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr. 102
Antiker Krieger zu Pferd
Bronzeskulptur von Kurt Hermann Hosaeus um 1910
Der nackte Krieger mit gegürtetem Schwert und Helm, sein Pferd an felsigem Ufer tränkend. Die beweglichen Zügel um die Fußknöchel gebunden. Die Plinthe signiert "Hosaeus", Nummer "D 1087". Auf schwarzer Marmorplatte. Ca. 49 x 49 x 21,5 cm.
Kurt Hermann Hosaeus, geb. 1875 in Eisenach, arbeitete in Berlin.

Zustand: I-II Limit: 2500 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 2500 EURO


© Hermann Historica