ONLINE-KATALOG 49. Auktion
 
Auktion: 20. Oktober 2005
Vorbesichtigung: 12. Oktober bis 18. Oktober, jeweils täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
19. Oktober bis 21. Oktober, jeweils täglich von 09:00 bis 11:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr.1374
Hinterladerpistole,
armenisch/georgisch, datiert 1903. Achtkantiger, nach in Gold eingelegtem Baluster in rund übergehender, gezogener Lauf im Kaliber 11,5 mm. Armenische Inschrift mit Jahreszahl "1903" vor dem Klappverschluss nach englischem Vorbild (System Snider), auf dem Verschlussblock und der Schlossplatte kyrillische Inschrift. Lauf, Verschluss, Hahn und Schlossplatte mit Gold eingelegt und graviert. Lauf und Schlossplatte etwas fleckig, Hahn mit Rostnarben. Dunkler Vollschaft mit Silbereinlagen und angedeutetem Ladestock. Schlossgegenplatte, Abzugsbügel und Knauf ebenfalls aus Silber mit floralen Reliefs. Länge 52 cm.
Ungewöhnliche Pistole in hochwertiger Handwerksqualität.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: II Limit: 1800 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 2200 EURO


© Hermann Historica