ONLINE-KATALOG 49. Auktion
 
Auktion: 19. Oktober 2005
Vorbesichtigung: 12. Oktober bis 18. Oktober, jeweils täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
19. Oktober bis 21. Oktober, jeweils täglich von 09:00 bis 11:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr. 180
Negauer Helm, Typ Vetulonia
5.Jhdt. v.Chr.
Bronze. Hohe Glocke mit deutlichem Mittelgrat. Tief sitzende Kehlung, die in eine sehr schmale Krempe übergeht, auf deren Unterseite sich ein eingesetztes Futterblech mit umgeschlagenem Nietlochrand befindet. Seitlich auf der Krempe und im Futterblech je ein Loch zur Befestigung des Kinnriemens. Vorne auf dem Scheitel verlöteter Träger eines Helmbuschhalters mit blattförmigem Fuß, 6,5 cm langer, verzierter, konischer Säule und Nietstift in der Öffnung.
Dunkelbraun bis rotgrüne und metallische Patina. Nahezu vollständig erhalten mit Ergänzungen in der Kalotte. Höhe 20,5 cm (ohne Helmbuschhalter), Gewicht 1122 g.
Bestens erhaltener Negauer Helm mit guter Patina.

Zustand: II- Limit: 7000 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 9500 EURO


© Hermann Historica