ONLINE-KATALOG 49. Auktion
 
Auktion: 19. Oktober 2005
Vorbesichtigung: 12. Oktober bis 18. Oktober, jeweils täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
19. Oktober bis 21. Oktober, jeweils täglich von 09:00 bis 11:00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr. 441
Generalfeldmarschall von der Goltz-Pascha
Geschenk-Taschenuhr
Weißes Emailzifferblatt mit Herstellerbezeichnung "K. Serkisoff & Co. Constantinople". Neusilbergehäuse mit zwei Staubschutzdeckeln, auf dem vorderen das große Familienwappen von der Goltz, rückseitig gravierte Geschenkinschrift "Colmar Freiherr von der Goltz Constantinopel 12. August 1891". Im hinteren Deckel Zettel der "Cie. du Chemin de Fer Ottoman - Jonction Salonique - Constantinople". Dazu silberne Uhrenkette mit Schlüssel und Petschaft, darin geschnittene Tugra. An bronzenem Uhrenhalter in Form eines türkischen Trommlers.
Vermutlich ein Geschenk der Osmanischen Eisenbahngesellschaft Saloniki - Konstantinopel zum 48. Geburtstag des damaligen Generalstabsoffiziers von der Goltz und Reorganisators der türkischen Armee von 1883 bis 1895.

Zustand: II- Limit: 2500 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 3800 EURO


© Hermann Historica