ONLINE-KATALOG 48. Auktion
 
Auktion: Dienstag, 19. April 2005, 12.00 Uhr
Vorbesichtigung: 12. - 18. April 2005, 14.00 - 18.00 Uhr
19. April 2005, 9.00 - 11.00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr. 3658
Awarischer Säbel,
Ungarn, 9./10.Jhdt. Leicht gekrümmte Rückenklinge mit zweischneidiger Spitze. Eiserne Parierstange mit kurzen, flachen Armen. Konische Angel mit einer erhaltenen Griffniete mit großem, strahlenförmig gekerbtem Kopf. Gereinigter Bodenfund mit sehr guter Substanz. Länge 90 cm.
Provenienz: Christies, Arms & Armor, Juni 1999, Los 21.

Zustand: II-III Limit: 900 EURO
Währungsrechner / Currency converter


© Hermann Historica