ONLINE-KATALOG 48. Auktion
 
Auktion: Dienstag, 19. April 2005, 12.00 Uhr
Vorbesichtigung: 12. - 18. April 2005, 14.00 - 18.00 Uhr
19. April 2005, 9.00 - 11.00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr. 2132
Apothekenwaage,
süddeutsch um 1780. Hölzerner Ständer mit gestuftem Sockel und gedrehter Standsäule mit geschnitztem Blatt- und Rocaillendekor. Die Oberflächen marmoriert und vergoldet. Anhängende, eiserne Balkenwaage mit fein durchbrochenem Zeiger. Waagschalen aus Messing. Höhe 74 cm.

Zustand: II- Limit: 950 EURO
Währungsrechner / Currency converter


© Hermann Historica