ONLINE-KATALOG 48. Auktion
 
Auktion: Dienstag, 19. April 2005, 12.00 Uhr
Vorbesichtigung: 12. - 18. April 2005, 14.00 - 18.00 Uhr
19. April 2005, 9.00 - 11.00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr. 3664
Kampfschwert,
deutsch um 1400. Kräftige, in der oberen Hälfte beidseitig gekehlte Klinge (alt gekürzt?), das untere Drittel leicht schartig. Einseitig geschlagenes, einfaches Balkenkreuz. Gerade Parierstange mit quadratischem Querschnitt. Angel mit aufgenieteten Hartholzgriffschalen, Schnurwicklung und Belederung fehlt. Aufgeklebte Inventarmarke der Stiftung Dorgerloh. Achtkantiger, beidseitig gemuldeter Scheibenknauf. Länge 110 cm.
August Dorgerloh (1819-1901), seinerzeit bekannter Kunstsammler in Gablauken in Ostpreußen. Er hinterließ seine Sammlung der Kunstakademie in Königsberg.

Zustand: II-III Limit: 8000 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 8800 EURO


© Hermann Historica