ONLINE-KATALOG 48. Auktion
 
Auktion: Donnerstag, 21. April 2005, 12.00 Uhr
Freitag, 22. April 2005, 12.00 Uhr
Vorbesichtigung: 12. - 18. April 2005, 14.00 - 18.00 Uhr
19. - 22. April 2005, 9.00 - 11.00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr.5435
Effekten
und Auszeichnungen eines Hautmanns. Ein Paar Epauletten Hauptmann, 1.Telegrafen-Bataillon München, eine Auflage "T" fehlt, ein Paar Schulterstücke Major, Nachrichten-Truppe der Wehrmacht und ein Offiziers-Feldzeichen zum Tschako der Verkehrstruppen. Auszeichnungen: Eisernes Kreuz 1914, 1.Klasse, gewölbte Ausführung, Buntmetall, versilbert, im silberbedruckten Etui (OEK 1908). Ordensspange, siebenteilig: Eisernes Kreuz 1914, 2.Klasse (OEK 1909). Militär-Verdienstorden, Kreuz 4.Klasse mit Schwertern, Silber, Gold, emailliert, unterer Kreuzarm leicht gechipt (OEK 410). Frontkämpferehrenkreuz. Schlesisches Bewährungsabzeichen "Schlesischer Adler" 2.Klasse mit Schwertern, Bronze (OEK 3305). Jubiläumsmedaille 1905 für die bayer. Armee, Bronze (OEK 517). DR, Wehrmachts-Dienstauszeichnungen, Kreuz für 25 Jahre und Medaille für 12 Jahre, vergoldet mit Bandauflage (OEK 3852/54). Farbfrische Bogenbandspange. Dabei die zugehörige Feldspange.

Zustand: II Limit: 750 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 1200 EURO


© Hermann Historica