ONLINE-KATALOG 48. Auktion
 
Auktion: Mittwoch, 20. April 2005, 14.30 Uhr
Vorbesichtigung: 12. - 15. April 2005, 09.00 - 18.00 Uhr
16. - 17. April 2005, 14.00 - 18.00 Uhr
18. April 2005, 09.00 - 18.00 Uhr
19. - 20. April 2005, 9.00 - 11.00 Uhr
Nur Voranmeldung verhindert mögliche Wartezeiten


Artikel / Informationen

Los Nr.1115
Radschlossbüchse
(Müllerbüchse), Sachsen, datiert 1635. Achtkantiger, achtfach gezogener Lauf im Kal. 15 mm mit eingeschobener Eisenkimme und Messingkorn. Vor der Kammer messinggefütterte Adlermarke und gestempelte Datierung "1635". Eisernes, geschnittenes Radschloss mit floral gravierter Messing-Radabdeckung und Engelkopf an der Batteriefeder. Eiserner Abzugsbügel mit defektem Nadelstecher. Der (ergänzte?) hölzerne Vollschaft floral beschnitzt und lackiert. Originaler Holzladestock. Länge 104 cm.

Zustand: II- Limit: 1500 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 2700 EURO


© Hermann Historica