ONLINE-KATALOG 48. Auktion
 
Auktion: Mittwoch, 20. April 2005, 14.30 Uhr
Vorbesichtigung: 12. - 15. April 2005, 09.00 - 18.00 Uhr
16. - 17. April 2005, 14.00 - 18.00 Uhr
18. April 2005, 09.00 - 18.00 Uhr
19. - 20. April 2005, 9.00 - 11.00 Uhr
Nur Voranmeldung verhindert mögliche Wartezeiten


Artikel / Informationen

Los Nr.1112
Miniatur-Mörser,
deutsch um 1800. Kurzes, kräftiges Rohr im Kaliber 3 cm mit oberseitigem Henkel und Zündloch mit Pulverpfanne. Hölzerne Lafette mit detailliert gearbeiteten Beschlägen aus Bronze und Eisen. Bewegliche Stellschraube, die linke Seite mit fein gravierter Skalierung zum Richten des Mörsers. Lafette stellenweise mit leichten Wurmschäden. Eisenteile narbig. Größe 26 cm.

Zustand: II-III Limit: 1800 EURO
Währungsrechner / Currency converter


© Hermann Historica