ONLINE-KATALOG 48. Auktion
 
Auktion: Donnerstag, 21. April 2005, 12.00 Uhr
Freitag, 22. April 2005, 12.00 Uhr
Vorbesichtigung: 12. - 18. April 2005, 14.00 - 18.00 Uhr
19. - 22. April 2005, 9.00 - 11.00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr.4622
Infanteriesäbel,
2.Hälfte 18.Jhdt. Leicht geschwungene, beidseitig gekehlte Rückenklinge (leicht säuregereinigt), teilweise schartig. Messing-Bügelgefäß mit herzförmigem Stichblatt, Griffbügel mit Reparaturstelle, das Parierstangenende abgebrochen. Gekehlte Messinghilze. Spätere schwarze Lederscheide mit Messinggarnitur. Länge 73,5 cm.

Zustand: II-III Limit: 150 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 210 EURO


© Hermann Historica