ONLINE-KATALOG 48. Auktion
 
Auktion: Mittwoch, 20. April 2005, 14.30 Uhr
Vorbesichtigung: 12. - 15. April 2005, 09.00 - 18.00 Uhr
16. - 17. April 2005, 14.00 - 18.00 Uhr
18. April 2005, 09.00 - 18.00 Uhr
19. - 20. April 2005, 9.00 - 11.00 Uhr
Nur Voranmeldung verhindert mögliche Wartezeiten


Artikel / Informationen

Los Nr.1349
Zwei Perkussions-Doppelterzerole,
deutsch/belgisch um 1850. Terzerol mit achtkantigen Läufen im Kaliber 10 mm. Schlichter Schlosskasten, Griff aus Nussbaumholz. Das zweite Exemplar mit runden, herausschraubbaren Läufen im Kaliber 9,5 mm. Gravierter Schlosskasten mit ELG-Abnahmemarke, gewaffelter Griff aus Nussbaumholz. Länge 23 und 19 cm.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: II-/II-III Limit: 300 EURO
Währungsrechner / Currency converter
Zuschlag 350 EURO


© Hermann Historica