ONLINE-KATALOG 48. Auktion
 
Auktion: Mittwoch, 20. April 2005, 14.30 Uhr
Vorbesichtigung: 12. - 15. April 2005, 09.00 - 18.00 Uhr
16. - 17. April 2005, 14.00 - 18.00 Uhr
18. April 2005, 09.00 - 18.00 Uhr
19. - 20. April 2005, 9.00 - 11.00 Uhr
Nur Voranmeldung verhindert mögliche Wartezeiten


Artikel / Informationen

Los Nr.1179
Perkussions-Entenflinte,
St. Etienne um 1850. Achtkantiger, in rund übergehender, langer und glatter Damastlauf im Kal. 17 mm mit gravierter Hakenschwanzschraube. Seitlich der Kammer St. Etienne-Beschaustempel. Vorliegendes, floral graviertes Perkussionsschloss. Nussholzschaft mit gewaffeltem Kolben (einige Wurmlöcher) und en suite zum Schloss gravierter Eisengarnitur. Hornladestock mit Messingdopper. Länge 175 cm.

Zustand: II- Limit: 1200 EURO
Währungsrechner / Currency converter


© Hermann Historica