ONLINE-KATALOG 48. Auktion
 
Auktion: Mittwoch, 20. April 2005, 14.30 Uhr
Vorbesichtigung: 12. - 15. April 2005, 09.00 - 18.00 Uhr
16. - 17. April 2005, 14.00 - 18.00 Uhr
18. April 2005, 09.00 - 18.00 Uhr
19. - 20. April 2005, 9.00 - 11.00 Uhr
Nur Voranmeldung verhindert mögliche Wartezeiten


Artikel / Informationen

Los Nr.1946
Remington Army-Framed Target Model 1891 ("Prototype 1891 Targets"),
Kal. .22 lang, Nr. "11724". Lauflänge ca. 10 3/8 Zoll, teils oktagon, teils rund. Verstellbare Kimme, eingeschlauftes Messingkorn. Frühe Fertigung mit Laufbeschriftung vor dem Besitzwechsel: "E. Remington & Sons. Ilion, N.Y.". Links vorne am Rahmen "7-Patent stamping". Unüblich: Seriennummer unten am vorderen Griffband gestempelt. Lauf original gebläut, partiell leicht fleckig und braun patiniert. Rahmen einsatzgehärtet, partiell braun patiniert. Hahn und Verschluss dunkel gebläut. Braune, glatte Nussholzgriffschalen und Vorderschaft. Extrem selten. O.g. Waffe ist abgebildet und beschrieben bei J. Landskron, Remington Rolling Block Pistols, S. 206-209.
Erwerbsscheinpflichtig.

Zustand: II- Limit: 1500 EURO
Währungsrechner / Currency converter


© Hermann Historica