ONLINE-KATALOG 48. Auktion
 
Auktion: Dienstag, 19. April 2005, 12.00 Uhr
Vorbesichtigung: 12. - 18. April 2005, 14.00 - 18.00 Uhr
19. April 2005, 9.00 - 11.00 Uhr


Artikel / Informationen

Los Nr. 2999
Knochendolch,
Neu Guinea um 1900. Aus einem Hohlknochen gearbeitet mit außenseitiger Ziergravur und partieller roter Bemalung. Länge 37 cm. Dazu eine eiserne Lanzenspitze mit leicht gegratetem Blatt und am Ansatz geschnittenem Vierkantdorn. Länge 38,5 cm.

Zustand: II,II- Limit: 100 EURO
Währungsrechner / Currency converter


© Hermann Historica